Wir bei ADMCON haben uns die Frage gestellt, wie man mehr kleine Betriebe dazu motivieren kann, einen nachhaltigen Weg einzuschlagen. Häufig überwiegt die Unsicherheit, die mit dem Aufwand verbunden wird. Das entscheidende Hindernis bei allen war aber eindeutig: Womit beginne ich? 

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Sie zu unterstützen und Ihnen die vielen Vorteile einer nachhaltigen Veränderung aufzuzeigen. Mit unseren Ideen und dem Wissen unserer Partner wollen wir Ihnen helfen, Ihre Zukunft selbst zu gestalten. Komplexe Zeiten verlangen innovative Lösungen! 

Nachhaltig kommunizieren. Nutzen Sie die interne Kommunikation, um Ihre Nachhaltigkeits-Strategie im Unternehmen zu verankern. Erarbeiten Sie die Strategie mit Ihren Mitarbeitern in Workshops oder erstellen Sie Informationsmaterial. Kommunizieren Sie Ihre Nachhaltigkeits-Strategie anschließend im Kollektiv an den Konsumenten. 

Nachhaltig leben. Nachhaltigkeit funktioniert nicht einfach durch einen grünen Neuanstrich, sondern muss gelebt werden. Vom Top-Manager bis zum Praktikanten muss diese Philosophie getragen werden. Es muss im Inneren des Unternehmens sowie nach außen praktiziert werden. Vorsicht vor Greenwashing! Wer sein Engagement nur vortäuscht, muss früher oder später mit den Folgen rechnen. 

Nachhaltig sein. Ihr Unternehmen möchte Nachhaltigkeitsmarketing betreiben? Dann achten Sie darauf, dass es wirklich nachhaltig handelt. Und zwar in allen Bereichen. Ziehen Sie eine ehrliche Bilanz: Ihr Unternehmen muss bereit sein, transparent zu agieren und seinen Kunden auch aufzuzeigen, wo man noch nicht im besten Sinne der Nachhaltigkeit handelt. 

(c) www.fotostudio-staudigl.at

ADMCON e.U. wurde 2014 als Einzelunternehmen von Peter Schaden gegründet und widmet sich der Beratung von jungen und dynamischen Unternehmen im KMU-Bereich. Dazu gehören Start-ups genauso wie kleine und mittlere Betriebe, die für innovative Beratungslösungen offen sind. Wir bieten seit 2020 über unsere Agentur FLUSSRAUM Marketing- und Vertriebslösungen im Online-Bereich an.


ADMCON e.U.
Mag. Peter Schaden
Haymogasse 66
1230 Wien

E-Mail: peter.schaden@admcon.at

Web: https://admcon.at

Tel. +43 681 103 40 776

ADMCON e.U.
Firmenbuchnummer FN 412845 a
Unternehmensberatung einschließlich der Unternehmensorganisation
Mitglied der Wirtschaftskammer Wien (UBIT)