Wiener MehrWeg-Messe 2021

Wiener MehrWeg-Messe verschoben

Schweren Herzens müssen wir leider die Wiener MehrWeg-Messe 2021 absagen. Obwohl die Entscheidung für eine rein digitale Veranstaltung bereits vor dem Sommer fiel, hat uns Corona schlussendlich indirekt eingeholt. Für die Vorbereitung einer professionellen digitalen Messeveranstaltung sind Monate intensiver Arbeit notwendig. Leider haben sich für uns diverse Rahmenbedingungen bereits seit dem Sommer d.J. sehr ungünstig …

Wiener MehrWeg-Messe 2021

Mehrweglösungen für Großveranstaltungen

Die Idee ist einfach. Um Großveranstaltungen nachhaltig zu gestalten, bedarf es an Getränken, die – statt im Einwegbecher – im Mehrwegbecher serviert werden. Somit können riesige Mengen an Plastikmüll eingespart und ein großer Beitrag zum Umweltschutz geleistet werden.  Das Unternehmen Cup Solutions hat sich genau dieser Problematik der Plastikverschwendung auf großen Veranstaltungen angenommen und bietet …

Wiener MehrWeg-Messe 2021

Mehrweg ist mehr wert

Lange Jahre zählten Mehrweg-Flaschen zum Goldstandard in der österreichischen Getränkeverpackung. Im Laufe der 1990er Jahre begann sich das langsam zu verändern, und die Einweg-PET-Flasche dominierte  schließlich zunehmend die Supermarkt-Regale. Erst Ende der 2020er Jahre begann wieder ein Gegentrend einzusetzen. Doch die Mehrweg-Quote bei Getränken und Joghurtgläsern ist Mitte 2021 – im Durchschnitt betrachtet – weiterhin …

1. Wiener MehrWeg-Messe

Plastikmüll und mehr…

In der neuen Folge von Nico Devantiés machmit podcast ist Peter Schaden zu Gast und spricht als Organisator der 1. Wiener MehrWeg-Messe über seine Eindrucke der Veranstaltung von 27. und 28.11.2020. Zahlreiche O-Ton Mitschnitte aus dem Zweitages-Programm bieten Einblicke in die vielfältige Auseinandersetzung zum Thema „Plastik – mit oder ohne“. Folgende Aspekte werden in der …

1. Wiener MehrWeg-Messe

Umfrage MehrWeg-Messe 2020

Bitte nehmen Sie sich zwei Minuten Zeit für eine Umfrage zur 1. Wiener MehrWeg-Messe 2020: Link zur Umfrage (anonym) Die Umfrage richtet sich an alle TeilnehmerInnen der Veranstaltung (also an die AusstellerInnen, DiskussionsteilnehmerInnen, Workshop-LeiterInnen und -TeilnehmerInnen sowie an die VortragsleiterInnen und -teilnehmerInnen bzw. an sämtliche BesucherInnen). Danke!

1. Wiener MehrWeg-Messe

Rückschau 1. Wiener MehrWeg-Messe 2020

Am 27. und 28. November 2020 ging zum ersten Mal die Wiener MehrWeg-Messe für Nachhaltigkeit und Kultur über die digitale Bühne – via Videokonferenzplattform ZOOM sowie Facebook-Livestream konnten interessierte BesucherInnen aus einer Vielzahl an Diskussionen, Vorträgen, Workshops und nicht zuletzt den digitalen Messeständen wählen. Beide Messetage wurden digital aufgezeichnet und stehen neben einer Kurzzusammenfassung der …

1. Wiener MehrWeg-Messe

ZOOM für Einsteiger

Liebe BesucherInnen und Besucher der ersten Wiener MehrWeg-Messe 2020! Wir als Veranstalter haben uns Ende Oktober 2020 dafür entschieden, aus unserem lang geplanten Event ein digitales Messeformat zu kreieren. Dafür kamen verschiedene Varianten der technischen Umsetzung in Betracht – wir haben uns für ZOOM entschieden. ZOOM ist die weltweit verbreitete Videokonferenz-Lösung eines Anbieters aus den …

1. Wiener MehrWeg-Messe

Mikroplastik im eigenen Körper? Erschreckend, aber wahr!

Im Auftrag vom Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus kamen die Autorinnen Bettina Liebmann und Katharina Sexlinger in ihrem Statusbericht 2019 über Mikroplastik in der Umwelt zu erschreckenden Erkenntnissen. Plastik ist heutzutage im wahrsten Sinne des Wortes überall. Durch den steigenden Gebrauch von Plastik kommt es zu einem unkontrollierten Eintrag von Plastik in die Umwelt. …

1. Wiener MehrWeg-Messe

Von Durchflusswirtschaft zu Kreislaufwirtschaft – mit Mehrwegsystem!

DI Christian Pladerer, Vorstand des österreichischen Ökologie-Instituts und em. Univ.-Prof. Dr. Gerhard Vogel, WU Wien, fordern in ihrer Kurzstudie verbindlich gesetzliche Rahmenbedingungen und konkrete Ziele für den Ausbau eines Mehrwegsystems. In Österreich fallen pro Jahr 900.000 Tonnen Plastikabfall an, wobei Verpackungen etwa 30 Prozent davon ausmachen. Nur knapp mehr als die Hälfte davon werden recycelt …