FZA ist für das Kulturprogramm der 1. Wiener MehrWeg-Messe verantwortlich und bedankt sich an dieser Stelle für die Unterstützung durch durch den Bezirk Wien Liesing, der das Jahresprogramm des Vereins fördert.

Der Wiener FZA Verein zur Förderung von Kultur, Kunst und Wissenschaft wurde 2013 von Mag. Peter Schaden und Monika Kaltenecker gegründet – und baut auf langjährigen Kulturaktivitäten auf. Basisorganisationen waren die Kulturzeitschrift FREIE ZEIT ART (1992-2006), der FZA Verlag (2006-2014), der Wiener Werkstattpreis (seit 1992) sowie zahlreiche Ausstellungen der Galerie p.s.kunst (2000-2004) von Peter Schaden.

Seit 2014 betätigt sich der Verein auch auf lokaler bzw. regionaler Ebene und setzt verschiedene Impulse zur kulturellen Grätzelbelebung. Unter anderem wurde heuer bereits zum vierten Mal der Grätzelherbst veranstaltet, bei dem an verschiedenen Orten des 23.Bezirks Events stattfanden: Lesungen, Fotowalk, Theater und Konzert.

WIENER WERKSTATTPREIS für LITERATUR und FOTOGRAFIE

Der Wiener Werkstattpreis wurde 1992 ins Leben gerufen, und ist ein Förderpreis für junge und weniger bekannte deutschsprachige AutorInnen. Neben dem Hauptpreis der Jury bietet ein Publikumsbewerb Literaturinteressierten die Gelegenheit, sich an Auswahl und Bewertung der Texte im Internet zu beteiligen.

Seit 2016 ist auch der Jury-Sonderpreis für junge Wiener AutorInnen Teil der Ausschreibung.

Seit 2019 wurde der Werkstattpreis um einen Preis für Amateur-FotografInnen erweitert.

Aktuell läuft der Wiener Werkstattpreis 2020/21 zum Thema bilder:reise.reise:bilder – es werden noch zwei Preise im Gesamtwert von € 2.100,- vergeben.

Wir laden Sie herzlich ein, daran teilzunehmen. Alle Informationen dazu: www.werkstattpreis.at

FLUCH’T’RAUM – Zeitschrift für Kultur und Gesellschaft

FLUCH’T’RAUM  ist eine Feuilleton für Kultur und Gesellschaft. Die Zeitschrift erscheint seit Mai 2017 zweimal jährlich als Printversion zu den Themen Kultur, Gesellschaft und Wissenschaft. Darüber wird eine Blog-Version aufgebaut.

Wir suchen Fotos und Beiträge in Essay-Form zu folgenden Rubriken:

  • Reise
  • Musik
  • Theater
  • Literatur
  • Politik & Gesellschaft
  • Wissenschaft & Innovation
  • Philosophie & Wissenschaftskritik

Soeben ist die Ausgabe Nr.8 erschienen – unter dem Titel Kunst.Stoff, nach der Zeitschrift Nr.7 zum Thema Keine Kunst. Ein Kontrastprogramm, dass sinnbildlich für das Jahr 2020 steht: Wir taumeln von einem Lockdown zum nächsten. Auf der Strecke bleibt – wieder einmal – die Kunst.

Passend zum Motto der Veranstaltung wird der Kunst.Stoff hier künstlerisch verarbeitet.

Preis: EUR 5,90 (zzgl.Versandkosten) bzw. Abo mit 2 Ausgaben: EUR 9,90 (inkl.Versand)

www.fluchtraum.eu

FOTOKALENDER 2021

Suchen Sie ein schönes Weihnachtsgeschenk?
Hochwertiger Fotokalender mit Natur- & Landschaftsfotos by Sabine N. Grill & Andreas Filzmair
Format DIN A4 quer
EUR 15,90 (zzgl. EUR 2,90 Versand)

www.editionfza.at

Beides erhältlich unter office@editionfza.at

Möchten Sie unseren Kulturverein unterstützen?
Werden Sie Mitglied (Mgl.Beitr. EUR 30,-) und Sie bekommen einen Fotokalender als Geschenk!

www.fza.or.at

Wir freuen uns auch über Ihre Spende:
GIBAATWWXXX
AT05 2011 1824 4508 7800